Wo soll ich nur anfangen?

Ein gutes Thema für einen ersten Blogbeitrag, denn irgendwo muss ich ja auch hier anfangen. Vor ein paar Wochen machte ich einen beruflichen Neuanfang, wenn auch einen kleinen. Vom Scrum Master in einem Produktteam in der Softwareentwicklung wechselte ich bei meinem Arbeitgeber ins Marketing als Projektleiterin. Von einem eingegroovten Scrum Team mit Product Owner und Devs, dessen Prozesse ich kannte und die schon seit längerer Zeit nach Scrum arbeiten in ein Team, dass mit agil nichts am Hut hat(te) und Wochenplanung mit Excel machte. Puh. Ich persönlich hasse Excel, da ich nicht viel mehr ausser Summen und Filtern hinbekomme und meine KollegInnen immer sehr neidisch beobachte wenn sie irgendwas mit sehr vielen Tastenkombinationen machen. Wochenplanung mit Excel scheiterte also schon an meinen Excelkünsten. „Ne, das machen wir anders“ war also die erste Amtshandlung. Warum auch nicht was anderes ausprobieren? Das Team war offen für Neues und selbst wenn es nicht …

Continue reading »